J O B S T A R S - by Berufskunde-Verlag der Alfred Amacher GmbH

12 Deine dritten 4 Schritte bis ans Ziel. Deine dritten 4 Schritte bis ans Ziel. Aufgabe 3a) Heute werde ich alle Fragen aufschreiben, die ich bei meiner Betriebsbesichtigung den Auszubildenden und der/dem Lehr- lingsbeauftragten stellen möchte und mache mich auf den Weg. Wenn mir das Unternehmen gefällt und die »Chemie« stimmt, frage ich, ob ein Schülerjob möglich ist. So verfahre ich auch im nächsten Betrieb.  Der neunte Schritt ist getan. Aufgabe 3b) Heute werde ich eine zweite Beratung beim BIZ wahrnehmen, für die ich zuvor einen Termin vereinbart habe. So kann ich meine Erfahrungen und Erkenntnisse nach der Betriebsbesichtigung besprechen und klären, welcher Beruf für mich am geeignetsten wäre, oder ob ich vielleicht an eine Zwischenlösung denken soll.  Der zehnte Schritt ist getan. Aufgabe 3c) Heute werde ich meine Gesprächsnotizen mit der Berufsberaterin oder dem Berufsberater sorgfältig durcharbeiten und mit meinen Eltern oder anderen Bezugspersonen besprechen, welcher Beruf aus ihrer Sicht für mich am geeignetsten ist. Für diesen Beruf fasse ich ein Kurzpraktikum ins Auge.  Der elfte Schritt ist getan. Aufgabe 3d) Heute werde ich ein Kurzpraktikum vereinbaren, damit ich meinen Wunschberuf noch genauer kennenlerne. Wenn ich es nicht in dem Betrieb machen kann, den ich von der Betriebsbesichtigung her kenne, suche ich mir weitere Betriebe im gelben Teil des BERUFSKATALOGEs oder im Ausbildungsstellennachweis des BIZ.  Der zwölfte Schritt ist getan.

RkJQdWJsaXNoZXIy NjUxMjQ0